101 Nacht, 7 Audio-CDs

Cover für '101 Nacht, 7 Audio-CDs'
101 Nacht, 7 Audio-CDs
Nach der Handschrift des Aga Khan Museums. Vollständige Lesung mit Musik
Sonstiger Urheber Claudia Ott
Regisseur Antonio Pellegrino
Gelesen von Thomas Loibl / Jasmin Tabatabai
Von (Komponist) Hadi Alizadeh

Ungek. Ausg. 2012

DHV Der HörVerlag

Audio CD

ISBN 978-3-86717-882-2

29,99 EUR
inkl. MwSt.
  • Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei
  • Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten mehr ...

google.comdel.icio.usMister Wongaddthis.com
Ein lange VERBORGENES JUWEL arabischer Literatur "In einer Vitrine mit Dingen aus Andalusien habe ich eine Handschrift gesehen. Das Buch lag aufgeschlagen, auf dem Titel 101 Nacht. Daneben stand, dass diese Schrift auf 1234 datiert sei. Es war unglaublich - eine Sensation. Ich bin schon einige Jahre in dem Geschäft, und keiner von uns Wissenschaftlern kannte diese Handschrift", so berichtet die Arabistin Claudia Ott über ihren sensationellen Fund. Das bedeutet: Die Geschichten aus 101 Nacht sind das älteste bekannte Manuskript der berühmten Märchensammlung, die ursprünglich nur mündlich weitererzählt und dabei immer wieder verändert wurde. (7 Audio-CDs, Laufzeit: 9h 15)

Claudia Ott

Claudia Ott, geb. 1968, studierte Orientalistik in Jerusalem, Tübingen und Berlin sowie arabische Musik (Rohrflöte / nay) in Kairo. Seit 2000 ist sie Wissenschaftliche Assistentin am Seminar für orientalische Philologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Sie ist außerdem für den Rundfunk als Autorin und Übersetzerin tätig. Claudia Ott ist Mitglied mehrerer internationaler Ensembles für orientalische Musik und betreut eigene Programme mit Musik und orientalischer Literatur. Seit 2007 ist sie Jury-Vorsitzende des Coburger Rückert-Preises.

Thomas Loibl

Thomas Loibl, 1969 geboren, absolvierte seine Ausbildung an der Westfälischen Schauspielschule Bochum. Er war lange Jahre am Münchner Residenztheater engagiert. Neben zahlreichen Fernsehfilmen Loibl spielte in Kinoproduktionen wie "Sommer in Orange" oder Die Vermessung der Welt

Jasmin Tabatabai

Jasmin Tabatabai, 1967 in Teheran, ist eine leidenschaftliche Vorleserin. Die Musikerin und Schauspielerin, die ihren Durchbruch 1997 mit Katja von Garniers Musikfilm 'Bandits' hatte, wurde zuletzt für ihre Rolle in 'Fremde Haut' als beste Hauptdarstellerin für den Deutschen Filmpreis nominiert.
Grafik Versandkostenfrei

Versandkostenfreie Lieferung

  • Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei
  • Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten
mehr ...