Der Diktator ist tot!

Cover für 'Der Diktator ist tot!'
Von Ulrich Gotter
Der Diktator ist tot!
Politik in Rom zwischen den Iden des März und der Begründung des Zweiten Triumvirats

1996

Franz Steiner Verlag

316 S.

E-Book-Text (PDF-Format)

ISBN 978-3-515-11808-8

63,00 EUR
inkl. MwSt.
  • Format: E-Book PDF

google.comdel.icio.usMister Wongaddthis.com

An den Iden des März 44 v. Chr. scheiterte mit der Ermordung Caesars der erste Versuch, in Rom eine dauerhafte Alleinherrschaft zu errichten. Die Begründung des Zweiten Triumvirats im November 43 v. Chr. markiert das definitive Ende der römischen Republik. In den dazwischen liegenden eineinhalb Jahren treten alle Phänomene der zeitgenössischen politischen Ordnung mit unvergleichlicher Schärfe zu Tage: Die einzigartige Quellendichte macht diesen Zeitraum zum idealen Studienfeld für die Krise der Republik. Die vorliegende Monographie verfolgt das politische Geschehen des Jahres 44/43 minutiös, analysiert die Motive der maßgeblich daran Beteiligten in biographischen Skizzen und stellt deren Denkmuster und Verhaltensweisen in den Kontext des vorangegangenen Jahrhunderts. Vor diesem Hintergrund wird die Frage erörtert, ob der Untergang der römischen Republik notwendig war.

Grafik Versandkostenfrei

Versandkostenfreie Lieferung

  • Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei
  • Lieferung ins Ausland zuzüglich Versandkosten
mehr ...